Installation von Contao 4.4 (LTS-Version)

von Oliver Richter (Kommentare: 0)

Hier beschreibe ich Schritt für Schritt die Installation der Long-time-support-Version 4.4 von Contao mit Hilfe des Contao-Managers. 

Systemvoraussetzungen vorab prüfen

Vor der Installation sollten Sie prüfen, ob Ihr Webspace die Installation von Contao 4.4 erlaubt. Dazu laden Sie sich die aktuelle Version von Contao-Check herunter.
Entpacken Sie das Archiv und übertragen Sie daraus den Ordner check mit all seinen Daten und Unterordnern auf Ihren Webspace. Rufen Sie anschließend den Contao-Check auf via https://ihre-domain.de/check/

Stellen Sie sicher, dass alle Anforderungen erfüllt werden und die Meldung "Sie können Contao 4.x installieren" erscheint.
Sollte dies nicht der Fall sein, finden Sie ganz unten im Absatz Weitere Hilfe bei Problemen.

Installation Schritt für Schritt

  1. Die aktuelle Version des Contao-Managers unter https://contao.org/de/download.html herunter laden.
  2. Diese Datei auf Ihrem Web-Speicher in ein Verzeichnis mit dem Namen web kopieren und die Datei selbst von contao-manager.phar in contao-manager.phar.php umbenennen.
  3. Den oben erstellten Ordner web als Verweisziel für die jeweilige Domain oder Subdomain (unter welcher die Webseite erreichbar sein soll) einstellen.
  4. Den Contao-Manager aufrufen via https://ihre-domain.de/contao-manager.phar.php (je nachdem unter welcher Domain oder Subdomain Ihre Webseite erreichbar ist).
  5. Im ersten Schritt muss nun für den Contao-Manager ein Benutzername und Passwort vergeben werden. Merken Sie sich diese Angaben für später. Sie brauchen Sie bei jedem Aufruf des Contao-Managers (Updates, Bearbeiten der Erweiterungen, etc).
  6. Im nächsten Schritt findet eine Systemprüfung statt. Wenn diese an dem Punkt Serverkonfiguration stehen bleibt klicken Sie auf Ändern und wählen Sie einen möglichst passenden Webhosting-Provider aus. Anschließend mit der Systemprüfung fortfahren.
  7. Am Punkt Contao-Installation klicken Sie auf Einrichtung
  8. Wählen Sie die gewünschte Contao-Version (hier 4.4) und die Konfiguration (hier Vollständige Installation).
  9. Die Installation wird nun einige Zeit in Anspruch nehmen. Wenn Sie wünschen, können Sie durch Klick auf das Icon ganz rechts oben im Fensterrahmen Konsolenausgabe anzeigen/verstecken den aktuellen Stand der Installation einsehen. Am Ende sollte die Meldung Console task complete erscheinen.
  10. Klicken Sie im nächsten Fenster auf Datenbank aktualisieren. Dabei wird automatisch das Contao-Install-Tool aufgerufen (https://ihre-domain.de/contao/install).
  11. Klicken Sie auf Lizenz akzeptieren.
  12. Im nächsten Fenster wird die Datenbank mit den erforderlichen Daten gefüllt. Belassen Sie die Voreinstellungen und Klicken Sie auf Datenbank aktualisieren.
  13. Legen Sie dann ein Administrator-Konto an: Benutzername, Name, E-Mail und Passwort. Merken Sie sich diese Einstellungen, sie werden für jeden Login ins Contao-Backend (Verwaltung, Inhaltspflege als Administrator) verwendet.
  14. Damit ist die Installation abgeschlossen. Um sich im Backend anzumelden, klicken auf den Link Contao-Backend.

Weitere Hilfe bei Problemen

Sollten die Systemvoraussetzungen nicht erfüllt sein oder es bei der Installation zu Problemen kommen, finden Sie weitere Information in der offiziellen Anleitung zur Installation und im Forum.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 3?

Bachten Sie: Für die Zuordnung Ihrer Nachricht werden die hier anzugebenden Daten Name, E-Mailadresse, Ihr Kommentar gespeichert. Sofern Sie den Wunsch der E-Mail-Benachrichtigung angegeben haben, wird aufgrund technischer Notwendigkeit auch dieser Wert gespeichert. Durch Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden. Alternativ kontaktieren Sie mich bitte über meine E-Mailadresse oder Telefon.
Detaillierte und weitere Hinweise, insb. zum Widerrufsrecht finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Sie befinden Sich in der Detailansicht eines Blog-Eintrags.

Um alle Blog-Einträge zu sehen, wechseln Sie bitte zur Nachrichten-Übersicht

Wie kann ich Ihnen helfen?

Sie erreichen mich über mein Kontaktformular